Homepage aktualisiert

Die Homepage wurde heute auf die neuesten Software-Versionen der verwendeten Werkzeuge aktualisiert. Anpassungsarbeiten an allen betroffenen Seiten wurden durchgeführt.

Das nicht mehr verwendete „Virtuelle Flugbuch“ wurde deaktiviert.

Markus Zolitsch erneut erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften!

Es ist uns eine Freude euch mitzuteilen, dass unser Vereinsmitglied Markus Zolitsch am vergangenen Wochenende Sensationelles geleistet hat.

Er darf sich ab nun fünffacher Deutscher Meister im F3P-Expert des DMFV nennen, wobei er nun zum dritten Mal in Folge den Titel für sich beanspruchen konnte (Hattrick!).

International hat Markus mit dem 4. Platz das Treppchen nur knapp verfehlt, dennoch eine beachtliche Leistung!

In der Klasse „AeroMusical“ wurde Markus 2., ebenfalls eine Top-Leistung!

Und das Beste: diese Platzierungen hat Markus trotz technischer Schwierigkeiten an seinem Flugzeug kurz vor dem Wettkampf erreicht – das zeugt von wahrem Können!

Herzlichen Glückwunsch für diesen Erfolg!

Grillfliegen am 06.06.2018

Hallo,

nicht vergessen, das erste Grillfliegen ist in diesem Jahr schon
im Juni! Am Mittwoch, den 06.06.2018, findet auf dem Platz wieder
unser beliebtes Grillfliegen mit anschliessender Mitgliedersitzung
statt. Wie immer gilt: Grillgut und Beilagen selbst mitbringen, für
den Rest sorgt der Verein. Bitte denkt dran, unseren Vergnügungswart
beim Auf- und Abbauen zu unterstützen.

Einladung zum Vatertagsfliegen am 10.05.2018, Modellflugverein Bad Dürkheim – Ludwigshafen e.V.

Liebe Modellflugfreunde,

wie jedes Jahr findet zu Christi Himmelfahrt – am 10.05.2018 – das traditionelle Vatertagsfliegen unseres Vereins, dem Modellflugverein Bad Dürkheim – Ludwigshafen e.V., in der Vorderpfalz statt. Unser Fluggelände liegt zwischen 67134 Birkenheide und 67256 Weisenheim am Sand (Zufahrt bei Gaststätte Eyersheimer Hof, Eyersheimer Hof 2 in 67256 Weisenheim am Sand, Zufahrt ist beschildert).

Gastpiloten sind recht herzlich eingeladen, traditionell gibt es auch immer ein Freibier und ein Freiessen für die Gastpiloten. Über ein vorherige Anmeldung von Gastpiloten würden wir uns freuen (Kontakt: modellflug.duew.lu@gmail.com).

Schöne Umgebung, toller großer Platz (220 x 90 Meter Start-/Landebahn, Zulassung bis 25 kg, Turbinenzulassung) und nette Menschen lassen viele Gäste und Gastpiloten immer wieder kommen.

Mehr Informationen zu unserem Platz und dem Vatertagsfliegen (Anfahrt, Fotos vom Platz und den Veranstaltungen der letzten Jahre, Kontaktinformationen für Ansprechpartner etc.) gibt es auch auf unserer Homepage www.modellflug-duew-lu.de.

Mit freundlichen Grüßen

Heike Scherf

Die neue Flugplatzordnung gilt und ist online!

Wie auf der Mitgliederversammlung am 07.02.2018 bekannt gegeben, gilt
ab sofort die neue Flugplatzordnung und eine geänderte Aufstiegserlaubnis.

Die neue Flugplatzordnung ist im Download-Bereich verfügbar oder einfach hier:
Flugplatzordnung 2018

In der Flugplatzordnung stehen alle Neuerungen zum nachlesen drin. Ich fasse die wichtigsten
Punkte hier kurz zusammen:

  • Fliegen bis 25kg Abfluggewicht des Modells nun möglich.
  • Ohne Flugleitung dürfen bis zu drei Modelle gleichzeitig in der Luft sein.
  • Alleinflug ohne Flugleiter bis 2kg Abfluggewicht des Modells nun möglich, ohne weitere Massnahmen wie Kenntnisnachweis oder Prüfungsflug.
  • Alleinflug ohne Flugleiter bis 25kg Abfluggewicht des Modells nun möglich, wenn Kenntnisnachweis gemäß LuftVO vom Piloten abgelegt und Prüfungsflug gemäß Flugplatzordnung der FMBG abgenommen wurde.

Den Kenntnisnachweis erlangt ihr z. B. beim DMFV: Kenntnisnachweis beim DMFV

Das Prozedere bzgl. Prüfungsflug ist in der neuen Flugplatzordnung erklärt.

Bitte achtet immer, aber insbesondere beim Alleinflug, auf ein sauber geführtes Flugbuch!

Hauptversammlung 2018 am 07. Februar!

Hallo,

die Hauptversammlung 2018 findet am 07.02.2018 um 20:00 Uhr in der Gaststätte von
Palatia Böhl, Lindenstraße 8, 67459 Böhl-Iggelheim statt.

Die offizielle schriftliche Einladung inkl. der Tagesordnung wurde rechtzeitig
an alle Mitglieder der FMBG versendet.

Wir sehen uns am 07.02.

Auch 2017 wieder Erfolge von FMBG-Piloten bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft (indoor) des DMFV!

Am 02. und 03.12.2017 fand die diesjährige „Internationale Deutsche Meisterschaft“ im Indoor-Kunstflug des DMFV in Nordhorn statt.

Im nationalen Ranking der Klasse „F3P“ (Indoor-Kunstflug) konnte FMBG-Pilot Markus Zolitsch den 1.Platz erfliegen und somit nach 2012, 2013, 2016 auch in 2017 die Deutsche Meisterschaft für sich entscheiden.

Im internationalen Ranking in der Klasse „F3P“ (Indoor-Kunstflug) konnte er den 5.Platz erfliegen.

In der Klasse AeroMusical (Kür/Fliegen im Rhythmus zur Musik) konnte Markus im internationalen Ranking den 3.Platz erfliegen (hier gibt es kein nationales Ranking) – hinter Marek Plichta (Tschechien) und Derk Van Der Vecht (Niederlande) und war er auch hier bester deutscher Teilnehmer.

Mit diesem Ergebnis hat er einen großen Schritt zur erneuten Qualifikation für die Deutsche Nationalmannschaft und somit für die Teilnahme an der im März 2019 stattfindenden 4. Weltmeisterschaft im Indoor-Kunstflug in Griechenland/Heraklion getan.

Frederik Hösch hat als drittbester Deutscher nach den Vorrundenflügen für eine Überraschung gesorgt und somit zwei aktuelle Nationalmannschaftskollegen hinter sich gelassen. Für die Qualifikation in die Nationalmannschaft zählt das Ergebnis der Vorrundenflüge und nicht das Ergebnis der Gesamtwertung der Internationalen Deutschen Meisterschaft!

Frederik hat somit sein Ergebnis aus der letztjährigen DM, als er zum ersten mal in der „Internationalen Klasse“ antrat und gleich als 6. bester Deutscher abgeschlossen hatte, nochmals toppen können und somit den Grundstein für seine mögliche, erstmalige Qualifikation für die deutsche Nationalmannschaft gelegt!

Herzlichen Glückwunsch unseren beiden erfolgreichen Piloten und weiterhin viel Erfolg!

Modellbauflohmarkt in Maxdorf 2017

Weihnachtsfeier 2017

Wie auf unserer letzten Mitgliederversammlung abgestimmt, wird nach zwei Jahren sehr gut besuchter „inoffizieller“ Weihnachtsfeier wieder eine „richtige“ Vereinsweihnachtsfeier veranstaltet.

Die Feier soll am Samstag, den 02.12.17 ab 18:00 Uhr im Phönixheim stattfinden.

Bitte sagt Florian bis spätestens 12.11.17 bescheid, ob und mit wie vielen Personen ihr teilnehmen werdet,
damit er dem Wirt bescheid geben kann.

Seite „Flugwetter“ überarbeitet

Hallo,

auf der Seite Flugwetter wurde der Dienst „wetter.info“ durch „Kachelmann Wetter“ ersetzt.

Ich bin zufällig darauf aufmerksam geworden und die Darstellung und Möglichkeiten der
Wettererforschung für die nächsten Stunden und Tage ist sehr schön gemacht. Schaut es euch
an.