Hauptversammlung 2016, Rückblick

Am 03.02.2016 fand im Restaurant „Speisehaus“ (Palatia Böhl) in Böhl die Hauptversammlung 2016 der FMBG statt. 28 Mitglieder hatten sich eingefunden.

Der Vorstand wurde auf Antrag entlastet. Gemäß dem üblichen zweijährigen Turnus fanden 2016 Neuwahlen des Vorstands statt. Da Klaus Peuker und Eberhard Fleischmann ihre Ämter nicht länger ausführen wollten, kam es zu geringen Änderungen in der Zusammensetzung des Vorstands und des erweiterten Vorstands. Weiterhin wurde der Posten Platzwart wieder explizit und nicht in Personalunion mit dem Gerätewart besetzt. Die restlichen Mitglieder wurden im Amt bestätigt.

Somit setzt sich der Vorstand zusammen aus:

Ralf Dröge, Florian Kühn, Nico Felsmann und Gerd Heissler

Der erweiterte Vorstand aus:

Daniel Kirschner, Hermann Endres, Thomas Horländer, Günther Dorwarth, Werner Koch und Torsten Vogt

Die genaue Besetzung der Ämter kann auf der Seite „Verein/Kontakt“ nachgelesen werden.

Im Folgenden wurde beschlossen, die Monatssitzungen künftig nicht mehr abzuhalten. Stattdessen wird der Vorstand unterjährig zu 5 bis 6 Sitzungen einladen. Genaueres dazu steht auf der Seite „Termine“. Dort findet ihr auch die Termine der bisher geplanten Arbeitseinsätze.

Ein ausführliches Protokoll der Hauptversammlung geht den Mitgliedern per Post in den nächsten Tagen zu.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.